Am 20. September ist weltweiter Klimastreiktag. Dieser Tag soll deutlich machen, dass die Bewegung „Fridays for Future“ nicht nur ein Thema von Schülerinnen und Schülern ist, sondern selbstverständlich auch Erwachsene vom Klimawandel betroffen sind unddiese  dieses Thema mit unterschiedlichsten Aktionen in die Öffentlichkeit tragen müssen.

In Worpswede haben sich kürzlich engagierte Bürgerinnen und Bürger getroffen und Kontakt zu NABU, BUND, Bündnis 90/Die Grünen und UWG Worpswede aufgenommen und ihr Interesse bekundet, dass auch Worpswede sich beteiligen muss.

Um zu überlegen, was wir alle beitragen können, soll es ein erstes Treffen als Ideenschmiede geben. Dieses findet am

Freitag, den 9. August um 19.00 Uhr auf der Ratsdiele statt.

!!!!!!!Wer Ideen und Lust hat bitte unbedingt kommen und mitmachen!!!!!!!

Share →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*